Weite Würfe, flotte Läufe und neue Rekorde

Luca Vogel hat beim Internationalen Hammerwurfmeeting in Fränkisch-Crumbach mit neuer Bestleistung von 48,13m einen hervorragenden 4. Platz in der U16 belegt. Nun fehlt ihm nicht mehr viel bis zum „magischen“ 50m-Wurf und zum Kreisrekord.

Bei den Anfang Juni ausgetragenen Landesmeisterschaften in Rehlingen schnappte sich der M14-Athlet dann auch erwartungsgemäß die Titel mit Kugel (12,26m) und Diskus (40,40).

Eine Woche später in St. Wendel folgte der Titel im Hammerwerfen.

Somit 3-facher Saarlandmeister; eine prima Leistung.

Luca SM_IMG-20180603-WA0006 klein

Ebenfalls auf Rekordjagd war Maja Schorr bei den Landesmeisterschaften der W14. Obwohl sie die Sprintstrecke am liebsten mag, wagt sie immer wieder einen Ausflug auf die kurze Mittelstrecke und das mit sehr viel Erfolg. In einem taktisch klugen Lauf sicherte sie sich über 800m mit glänzenden 2:22,02 min den Titel. Die Spezialistinnen hatten – wie schon bei den Hallenmeisterschaften – das Nachsehen. Diese Zeit ist zudem neuer Kreisrekord im Kreis NK/WND.

Daneben holte sich Maja auch die Titel im Weitsprung (5,04m) und über 100m (12,60s). Wie auch Luca, darf sie sich nun über einen 3-fach Erfolg freuen.

Welche eine Bandbreite an Talenten die junge Athletin hat, zeigt auch die Tatsache, dass sie mit ihren diesjährigen Bestleistungen im Hochsprung, über 80m Hürden und mit dem Speer ebenfalls unter den Top 3 bei den Landesmeisterschaften gelandet wäre.

Aber ihr Vater und Trainer Werner Schorr steuert die Wettkampfbelastung mit Bedacht, denn weniger ist manchmal mehr; ein durchaus sinnvolles Paradoxon an dieser Stelle.

 

Maja -SM 800 IMG 2181 klein

 

 

 

MajaLisa SM Weit 18 IMG-20180603-WA0007

 

Wie Maja, so startet auch Lisa Fuhrmann in der W14. Sie war in Rehlingen in insgesamt 6 Disziplinen am Start, wobei sie im Diskuswurf (21,31m) mit Platz 3 sowie mit Kugel, Speer und im Weitsprung mit Platz 4 ihre besten Ergebnisse erzielte.

Zusammen mit Luca sicherte sich Lisa am darauffolgenden Wochenende im Hammerwurf den Titel.

Sie erzielte hier mit 35,17m eine klasse Weite, gleichbedeutend mit neuer persönlicher Bestleistung und neuem Kreisrekord in der W14.

 

Lisa SM Diskus 18 IMG-20180613-WA0005

 

 

Lisa SM Hammer 18 IMG-20180613-WA0001

 

Bei den Landesmeisterschafen der U18 und Aktiven waren 2 Athleten des TuS Neunkirchen am Start.

Über 800m gab Lars Bonner sein Saisondebüt. Der 16-jährige belegte in 2:17,61min auf Anhieb Rang 3.

Unter Unwetterbedingungen musste Marco Di Pasquale seinen 400m Lauf absolvieren. Er erzielte bei den Aktiven hier den 2. Platz und meinte später, es war mehr an Schwimmen als an Laufen zu denken … einen wahren Leichtathleten kann dies aber nicht abschrecken, oder? ;-)

Allen Athleten Herzlichen Glückwunsch!!!